Home » German Torah Commentary » Meine erste Hebräisch Lehrerin Kurzkommentar zu Bemidbar (Nummeri 1-3)

Meine erste Hebräisch Lehrerin Kurzkommentar zu Bemidbar (Nummeri 1-3)

In der Paraschat Bemidbar (Nummeri 3,1-7) instruiert Gott die Leviten auf unseres Volkes Reise in das Verheißene Land sorgfältigst für die Heiligen Behältnisse unserer alten Stiftshütte zu sorgen. Heute sind die Kinder, die wir unterrichten, diese Heilige Behälter und wie wir sie unterrichten, kann ihr Leben verändern.

Am ersten Tag des Kurses fragte meine erste Hebräischlehrerin Schulamit Steinlight, die 2010 im Alter von 95 Jahren starb, nach unseren hebräischen Namen. Ich hatte keinen blassen Schimmer. “Fragt eure Eltern”, antwortete Mrs. Steinlight, “und wenn sie es nicht wissen, dann fragt eure Großeltern.”

Als ich fragte, sagten mir meine Eltern mein hebräischer Name sei “Siskin Labe”. Mrs. Steinlight, die einige Zeit in Israel gelebt hatte, erklärte, wobei eine kleine Falte auf ihrer Nase erschien: “Das ist Jiddisch! Du brauchst einen hebräischen Namen. Er soll אריה sein. Und אריה (Aryeh) war’s von dem Tag an bis heute.

Mrs. Steinlight gab mir viel mehr als nur meinen hebräischen Namen.

Wir waren ein Haufen Rowdies. Aber Mrs. Steinlight geriet nie aus der Fassung und wurde nie laut.     Trotzdem machte sie klar, dass sie zum Unterrichten da war und wir zum Lernen. Aber ich hatte kein Interesse.

Aber Mrs. Steinlight gab mir das Gefühl geliebt zu sein.

Letztlich wurden Hebräisch und jüdische Studien wichtig für mich und mir wurde klar, dass Mrs. Steinlight ein Grund dafür war.

Ein paar Jahre bevor sie starb, suchte ich sie und rief sie an, um ihr zu erzählen, was sie mir bedeutete. Obwohl sie vor Freude fast weinte, spürte ich, dass sie sich nicht an mich erinnerte. Das macht aber nichts!

Ich werde nie vergessen, dass sie mich behandelte wie einen der Heiligen Behälter, der ihr anvertraut war. Und ich war so glücklich, dass ich es ihr hatte sagen könnte.

Translation: Pastor Ursula Sieg 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s